Logo
Das Einschulungscafé

Seit 2011 gibt es anlässlich der Einschulung der neuen Erstklässler ein "Einschulungscafe" an der Grundschule Niederweimar!  
Nach dem Einschulungsgottesdienst und der Begrüßung der Erstklässler durch Frau Schönherr in der Kirche gehen die Erstklässler mit ihren Lehrerinnen in die Schule, um ihre erste Unterrichtsstunde zu bekommen. 

Der Förderverein der Grundschule nutzt die "freie Zeit", um den wartenden Eltern, Großeltern, Vewandten und Freunden der Erstklässler im Musikraum in netter Atmosphäre Kaffee und Kuchen zu reichen und sich selbst bekannt zu machen! In lockerer und geselliger Runde werden Erlebnisse ausgetauscht, Kontakte geknüpft und das eine oder andere Stück Kuchen verzehrt ...

Und natürlich werden auch neue Mitglieder für den Förderverein gewonnen - herzlich Willkommen!



Wir danken den helfenden Eltern und den Kolleginnen der Schule für ihren Einsatz an Kaffeemaschine und Kuchenmesser und den vielen Eltern, die uns mit einer Kuchenspende unterstützt haben!






zurück